Liebe Laufgemeinde,

aufgrund der nach wie vor unsicheren Lage der Corona- Pandemie mit hohen Infektionszahlen müssen wir den Fulda Marathon auch für 2021 leider absagen.

Für die Planung, Organisation  und Durchführung des Fulda Marathons brauchen wir Planungssicherheit, die zur Zeit nicht gegeben ist.

Es ist nicht davon auszugehen, dass eine Laufveranstaltung in der Größenordnung des Fulda Marathons mit 2000-3000 Läufern/innen und Zuschauern im September im Stadion Fulda möglich sein wird.

Der Lockdown und die Corona Verordnungen von Bund und Land, sowie die begonnenen Impfungen werden uns in diesem Jahr noch lange begleiten.

Die Absage fällt uns nicht leicht, da der Fulda Marathon in den letzten Jahren zu einer festen Größe im Laufkalender der Läufer/Innen geworden ist, und wir ihnen auch weiterhin eine gut organisierte Laufveranstaltung anbieten wollen. Wir sind uns unserer Verantwortung für die Sicherheit und Gesundheit unserer Läufer/innen und Besucher bewusst. Sie haben oberste Priorität.

Wir hoffen auf den 11.09.2022. Bleiben Sie gesund.

Vorstand LG Fulda